steinmetzinnung

 

 

                    


Datenschutzerklärung

http://www.steinmetzinnung.com ist ein Internet-Angebot der Steinmetz- und Steinbildhauer-Innung Wiesbaden-Rheingau-Taunus. Die Geschäftsstelle der Innung ist die  Kreishandwerkerschaft Wiesbaden-Rheingau-Taunus, Rheinstraße 36, 65185 Wiesbaden, Telefon: 0611-999140, info(at)khwiesbaden.de. Die dazu notwendige Erhebung von Daten erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften; Einzelheiten dazu sind unter www.datenschutz.de zu finden. Werden über eingerichtete Mitteilungs-, Bestell-, Kontakt- oder Anmeldeformulare persönliche Daten übermittelt, werden diese nur zum jeweils angegebenen Zweck verwendet. Insbesondere erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte, es sei denn, es liegt eine gesetzliche Verpflichtung oder ausdrückliche Einwilligung vor.


Verarbeitung personenbezogener Daten

Bei jedem Zugriff auf eine Seite der Steinmetz- und Steinbildhauer-Innung Wiesbaden-Rheingau-Taunus werden entsprechende Protokolldateien gespeichert. Diese Speicherung dient allein internen, systembezogenen und statistischen Zwecken. Dabei handelt es sich um die Verbindungsdaten des anfragenden Rechners, die gesuchten Webseiten, das Datum und die Dauer des Besuches, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystems-Typs sowie die Webseite, von der die Verbindung ausgeht. Andere personenbezogene Angaben werden nicht erfasst. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die technische Administration der Webseiten verwendet.


Kontaktformular

Zu unserem Internet-Angebot gehört die Möglichkeit der Kontaktaufnahme mittels eines Kontaktformulars. Die Verarbeitung der dadurch betroffenen Daten erfolgt ausschließlich zur Durchführung Ihrer Kontaktanfrage. Sie beruht auf Art. 6 Abs. 1 f DSGVO (Datenschutzgrundverordnung). Unser berechtigtes Interesse liegt darin, Ihre Anfrage zu beantworten. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Sobald die Bearbeitung Ihrer Kontaktanfrage abgeschlossen ist, werden die Daten gelöscht. Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer Daten zu diesem Zweck jederzeit zu widersprechen.


Newsletter

Soweit es um die Zusendung von Ihnen angeforderten Informationsmaterials geht, verarbeiten wir Ihre Daten zur Erledigung Ihrer Anfrage. Die Datenverarbeitung beruht auf Ihrer Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 a DSGVO. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt. Sobald die Bearbeitung Ihrer Anforderung abgeschlossen ist, werden die Daten gelöscht. Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer Daten zu diesem Zweck jederzeit zu widersprechen.


Registrierung im Mitgliederbereich

Zur Durchführung der Anmeldung in dem unseren Mitgliedern vorbehalten Bereich unseres Internet-Angebots erheben und speichern wir gem. Art. 6 Abs. 1 f DSGVO Ihre personenbezogenen Daten. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Sicherstellung, dass auf dieses Angebot nur unsere Mitglieder zugreifen können. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Sobald Ihre Daten zum Zweck der Registrierung nicht mehr erforderlich sind, werden sie gelöscht. Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer Daten zu diesem Zweck jederzeit zu widersprechen.

Drittanbieter –Inhalte und Dienste-

Der Anbieter behält sich vor, in seinem Internetangebot Dienste und Inhalte Dritter, wie etwa Google-Maps-Karten, YouTube-Videos, Grafiken Dritter, RSS-Feeds, etc. einzubinden. Für die erfolgreiche Darstellung dieser Inhalte ist eine Abfrage Ihrer IP-Adresse durch den Drittanbieter erforderlich. Der Anbieter bemüht sich, nur solche Angebote von Dritten in sein Internetangebot einzubinden, welche die abgefragte IP-Adresse lediglich für die erfolgreiche Darstellung des jeweiligen Angebots nutzen. Die Verwendung Ihrer IP-Adresse zu darüber hinausgehenden statistischen Zwecken kann seitens des Anbieters aber nicht ausgeschlossen werden. Im Falle des Vorliegens positiver Kenntnis hiervon, wird der Anbieter gesondert darauf hinweisen.

Cookies

Um die Dienstleistung im Rahmen unseres Internet-Angebots bestmöglich erbringen zu können, können Cookies zum Einsatz kommen. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die im Internet-Browser des Besuchers gespeichert werden. Sie dienen der Wiedererkennung des Internet-Browsers, nicht aber der persönlichen Identifikation Ihrer Person. Sämtliche Daten werden ausschließlich anonymisiert erfasst und beinhalten keine personenbezogenen Daten gem. Art. 4 Ziff. 1 DSGVO.

Web Analyse


Dem Anbieter ist es nach § 15 Abs. 3 TMG gestattet, für Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung der Telemedien Nutzungsprofile bei Verwendung von Pseudonymen zu erstellen, sofern der Nutzer dem nicht widerspricht.
Der Anbieter verwendet zu diesem Zweck die datenschutzfreundliche Software Matomo (www.matomo.org), um die Zugriffe auf das bereit gestellte Internetangebot statistisch auswerten zu können. Die Software Matomo verwendet kleine Textdateien, welche auf den auf das Internetangebot des Anbieters zugreifenden Computern gespeichert werden (Cookies) und so das Analysieren der konkreten Benutzung des Internetangebots des Anbieters ermöglichen.
Die so erhobenen Daten werden nur anonymisiert gespeichert, eine persönliche Identifizierung ist damit nicht verbunden. Dies betrifft auch Ihre IP-Adresse, welche nicht zur Analyse Ihres Nutzungsverhaltens, sondern nur zur Erstellung eines anonymisierten Pseudonyms verwendet wird. Um dies sicherzustellen, erfolgt die Anonymisierung sofort nach der Erhebung und vor der Speicherung der IP-Adresse. Eine Zusammenführung mit personenbezogenen Daten des Trägers des Pseudonyms findet nicht statt.
Sollten Sie die oben beschriebene Datenerhebung im Rahmen der Web Analyse nicht wünschen, haben Sie hier die Möglichkeit zu widersprechen:

Verwendung von YouTube

Der Anbieter verwendet auf seinen Internetseiten zur Einbindung von Videos das Angebot von YouTube. Die Datenschutzhinweise, welchen Sie weitere Informationen zu Erhebung und Verwendung von Daten, Einstellungsmöglichkeiten und Ihren Rechten entnehmen können, finden Sie unter: 
http://www.youtube.com/t/privacy_at_youtube.


Ihre Rechte

Sie können jederzeit Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten beantragen, bei Unrichtigkeit dieser Daten deren Berichtigung und bei unzulässiger Datenspeicherung ihre Löschung fordern sowie Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einlegen. Außerdem können Sie jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einlegen, soweit besondere Gründe vorliegen. Darüber hinaus sind Sie berechtigt, uns gegenüber erteilte Einwilligungen - einzeln oder insgesamt - jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Einen evtl. Widerruf senden Sie an
info(at)khwiesbaden.de oder an eine andere nachfolgend aufgeführte Kontaktmöglichkeit.

Ansprechpartner:   
Kreishandwerkerschaft Wiesbaden-Rheingau-Taunus
Rheinstraße 36
65185 Wiesbaden
Telefon: 0611-372095
Telefax: 0611-372090
E-Mail: info@khwiesbaden.de
Unser(e) Datenschutzbeauftragte(r)
E-Mail:
datenschutz@khwiesbaden.de
Telefon: 0611-999140